Worldwide sites map
CI header
 

Bestätigte Qualität und Sicherheit

Um einen hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandard unserer Produkte und unsers Systems zu garantieren, gehen wir über die gesetzlichen Anforderungen hinaus. Das wird uns regelmäßig durch Behörden und externe Organisationen zertifiziert, so dass eine konsequente und dauerhafte Einhaltung der jeweiligen Anforderungen gewährleistet ist. Zertifizierungen sind Bestandteil bzw. Grundlage unseres prozessorientierten, integrierten Managementsystems.


Unsere Arzneimittel und Wirkstoffe erfüllen die Anforderungen gemäß AMWHV und dem EU GMP (Good Manufacturing Practice) Leitfaden. Für die Herstellung von Arzneimitteln besitzen die Unternehmen eine entsprechende Herstellungserlaubnis nach §13 Arzneimittelgesetz. Auch durch die zuständigen Lebensmittelüberwachungsbehörden werden regelmäßig Inspektionen durchgeführt. Ebenso durch die US FDA gemäß 21 CFR 110. Die Lebensmittelsicherheit wird zusätzlich durch den Standard FSSC 22000 zertifiziert, der auf den HACCP-Prinzipien basiert und auch die Aspekte von Food Defense berücksichtigt.
Viele unserer Produkte tragen eine Produktzertifizierung, wie etwa EU-Öko (Codenummer der Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006) oder kommen von Rainforest-Alliance-zertifizierten Farmen. Somit können wir Anforderungen bzgl. Nachhaltigkeit, sowie soziale und ethische Aspekten realisieren. Ausgewählte Produkte verfügen zudem über eine koscher- und/oder halal-Zertifizierung und erfüllen die Bedürfnisse von Menschen jüdischen und islamischen Glaubens.


Durch ein Sedex Member Ethical Trade Audit (SMETA) wurde uns bescheinigt, dass wir die Anforderungen der 4 Säulen: Arbeitsstandard, Gesundheit und Arbeitssicherheit, Umwelt, Geschäftspraktiken (soziales Engagement) erfüllen.
Mit unserem AEO (Authorised Economic Operator) Zertifikat der EU haben wir als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter zollrechtliche Vereinfachungen/ Sicherheit.
Des Weiteren haben wir seit 2014 ein zertifiziertes Energiemanagementsystem nach  ISO 50001.