Worldwide sites map
CI header
 

Diese Philosophie bestimmt unser Handeln

Ob gegenüber unseren Geschäftspartnern oder unseren Mitarbeitern – wir wollen eine persönliche und begeisterungsfähige Unternehmenskultur pflegen, verlässlich und kompetent sein, nachhaltig und fair wirtschaften und für eine partnerschaftliche und leistungsorientierte Zusammenarbeit einstehen. Diese vier Wertpaare sind charakteristisch für unser Wirtschaften. Und es sind Eigenschaften, die wir über unsere HCR-Projekte jedem Einzelnen entgegenbringen wollen, der in Zusammenhang mit der Wertschöpfungskette unserer Produkte steht.

Verantwortung für komplexe Prozesse

Damit ist gemeint, dass wir Prozesse zu Ende denken: Was müssen wir tun, um Wildsammlern neue Perspektiven zu bieten – ohne dass die Menschen dabei ein Stück ihrer Kultur verlieren? Wie können wir sicherstellen, dass unsere Rohstoffe auch in Hunderten von Jahren noch dort wachsen, wo sie es gerade tun? Als Familienunternehmen ist es unsere Pflicht, eine entsprechende Verantwortung zu übernehmen. Und weil die Produkte aus unserem Portfolio komplexe Naturprodukte sind und aus aller Welt stammen, soll diese Verantwortung auch keine Grenzen kennen.

Standards erfüllen, Standards prägen

Außerdem wollen wir mit unseren HCR-Aktivitäten Standards für die Erzeugung von Produkten rund um die Pflanze setzen. Standards, die für uns als Unternehmen gelten, aber auch der gesamten Branche Auftrieb verleihen. Deshalb ist uns ein reger Austausch mit Verbänden, Behörden oder Geschäftspartnern wichtig. So bringen wir uns und unsere Ideen ein und konnten in der Vergangenheit zum Beispiel den so genannten FairWild-Standard mitprägen.