Worldwide sites map
CI header
 
16.04.2015 | PhytoLab, the nature network®, Martin Bauer Group

Boys´Day and Girls´Day im Labor der Martin Bauer Group


Vestenbergsgreuth - Am 23.04.2015 hatten Schüler aus der Region wieder die Gelegenheit in den Beruf des Chemielaboranten bei der Martin Bauer Group hinein zu schnuppern. Zwölf interessierte Jungs und Mädels im Alter von 12 bis 16 Jahren von Gymnasien und Realschulen aus der Umgebung nahmen am beim ersten gemeinsamen Boys´ and Girls´Day in Vestenbergsgreuth teil.

Da junge Leute den technischen Berufen oft mit Zurückhaltung begegnen, ist dieser Schnuppertag eine gute Möglichkeit, einen Einblick in den vielfältigen Laboralltag zu bekommen, um zu verstehen, dass der Beruf des Chemielaboranten sowohl für Mädels als auch für Jungs interessant ist.

Der Tag startete um 9 Uhr mit einer Begrüßung, gegenseitiger Vorstellung und der wichtigen Sicherheitsbelehrung. Ausgestattet mit Schutzbrille und Kittel ging es dann direkt ins Labor. Dort wurde den Schülerinnen und Schülern von Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen die Aufgabenbereiche erklärt. Natürlich durften die Jugendlichen im Anschluss selber einige Versuche und praktische Arbeiten durchführen. Am Nachmittag konnten die Jungs und die Mädels ihre Erfahrungen untereinander austauschen und erhielten weitere Informationen zum Berufsbild und zum Unternehmen. Im Feedbackbogen schrieb Marius von der Staatlichen Realschule Herzogenaurach: „Es war sehr interessant. Ich habe nicht gewusst, dass die Firma so groß ist. Man geht jetzt bewusster mit Kräutern und Tees um“. Oder Franziska vom Gymnasium Scheinfeld: „Ich habe einen sehr guten Eindruck von der Martin Bauer Group, da hier das Arbeitsklima und die Arbeitsweise gut sind. Die Mitarbeiter sind freundlich und sehr hilfsbereit“. Für die noch offenen Fragen standen die Ausbildungsleiterin Frau Beier und Frau Omlor, verantwortlich für die Ausbildung der Chemielaboranten, gerne zur Verfügung.